Einfamilienhaus

Architektenhaus an der Haard

980.000€

Wohnfläche

265,26m²

Grundstückfläche

415m²

Anzahl der Zimmer

7

Baujahr

2013

Kaufpreis
980.000€
Wohnfläche
265,26m²
Grundstückfläche
415m²
Baujahr
2013
Zimmer Anzahl
7
Land
Deutschland
Stadt
Oer-Erkenschwick
Zustand
Etagen
Gebäude-Art
Einfamilienhaus
Fertigstellung
Alt/Neu
Bestehendes Gebäude
Immobye GmbH & Co. KG
Königsallee 2b, 40212, Düsseldorf
Lena Rebusch
+49 1512 1297942

„Drinnen Draußen wohnen“

Getreu diesem Motto wurde dieses Schmuckstück , das „Haus mit Ausblick“, als Architektenhaus 2013 erbaut – Nominierungen zum Haus des Jahres beim „Tag der Architektur 2016“ und vom „Schöner Wohnen“ Magazin folgten.
Das freistehende Haus überzeugt mit vielen großen Panoramafenstern mit Blick in Richtung Haard auf ganzer Linie. Insgesamt ca. 265qm reine Wohnfläche erwarten Sie hier aufgeteilt auf 3 Ebenen.

Vom Empfangsbereich im Erdgeschoss erhaschen Sie einen ersten Blick über die offene Wohnküche hinaus nach draußen. Die Küche ist mit hochwertigen Elektrogeräten der Marke Bosch versehen, eine Steinplatte der Marke Juma sowie ein zusätzliches Gaskochfeld lassen hier keine Kochwünsche unerfüllt. Die Hochschränke sind mit elektrisch bedienbaren Lamellen versehen.
Auf der rechten Seite des Eingangsbereichs eröffnet sich Ihnen der großzügige, offen gestaltete Wohn-Essbereich mit Panoramablick ins Grüne. Sowohl vom Sofa, als auch beim Essen oder während des Kochens – von nahezu jeder Sichtachse können Sie die Aussicht in die Natur genießen. Als Highlight sorgt ein Kamin für wohlige Wärme in der kälteren Jahreszeit. Vom Wohnbereich aus gelangen Sie auf den Balkon, welcher mit Glasfronten versehen wurde, um auch hier den Ausblick genießen zu können. Optional besteht die Möglichkeit, diesen mit dem aktuell nicht fertiggestellten Balkonaustritt aus der Küche zu verbinden und so einen „umlaufenden“ Balkon zu schaffen.
Auf dieser Ebene befinden sich neben einem geräumigen Badezimmer mit Walk-In Dusche ein separates Zimmer, welches bspw. als Arbeitszimmer genutzt werden könnte. Letzteres ist mit einem bodentiefen Fenster versehen, hier bestünde die Möglichkeit, eine kleine Treppe anzuschließen und somit in den seitlich angedachten Garten zu gelangen.

Im ganzen Haus wurden hochwertige Schlossdielen in Eiche verlegt. Über die ebenso ausgestattete Treppe (inkl. zu den Fenstern passenden Glasfronten in anthrazit) gelangen Sie ins Obergeschoss. Dieses wurde ebenfalls als offenes Wohnkonzept gestaltet: hohe Decken bis zum Giebel, sichtbare Holzbalken und Panoramafenster sorgen für den Wow-Effekt. Das Obergeschoss bietet zwei (Kinder-)Zimmer, ein Elternschlafzimmer mit Bad en Suite (noch fertigzustellen), ein separates Badezimmer mit Walk-In Dusche und einen phänomenalen Entspannungsbereich mit Blick durch ein Panoramafenster, dem „Bella Horizonte“ ins Grüne.

Das Untergeschoss verfügt über einen Technikraum und Waschkeller. Letzterer ist bereits mit einem WC ausgestattet, eine Dusche könnte hier noch optional installiert werden. Ein weiterer, großzügiger Raum mit ca. 60,57qm Wohnfläche bietet hier verschiedene Nutzungsmöglichkeiten: Da eine Küchenzeile bereits vorhanden ist, wäre hier bspw. eine Nutzung als Gäste- oder Au-Pair-Bereich denkbar oder auch als separater Arbeitsbereich. Durch den bereits vorhandenen, eigenen Eingang wäre auch eine Vermietung eine Option.
Die Garage befindet sich ebenfalls auf dieser Ebene und bietet Zugang zum Untergeschoss, somit gelangen Sie „im Trockenen“ ins Haus. Ein weiterer Stellplatz befindet sich neben dem Haupteingang.
Durch den separaten Eingang im unteren Geschoss wäre auch eine Teilung des Objektes denkbar.

Beheizt wird dieses Architektenhaus mit Gas ins Form einer Fußbodenheizung. Eine Ergänzung von Photovoltaik oder Solar wäre möglich, hierfür wurden bereits Leerrohre zu beiden Flachdächern verlegt. Des Weiteren sprechen die hochwertigen Schlossdielen, dimmbares Licht, große Fensterflächen für sich – insgesamt ein mehr als stimmiges Gesamtkonzept.

Das Architektenhaus befindet sich am Waldrand in einer Straße ohne Durchgangsverkehr in ruhiger Nachbarschaft. Das Naturschutzgebiet „Die Haard“ ist nur eine Straßenüberquerung entfernt. Auch das Maritimo ist in wenigen Minuten fußläufig erreichbar – Wellness und Erholung liegen somit direkt vor der eigenen Haustür.
Alle Geschäfte des täglichen Bedarfs, Schulen, Kindergärten und Ärzte sind in wenigen Fahrminuten erreichbar. Der Zubringer zur Autobahn A43 und somit die Anbindung an das Ruhrgebiet und an das Münsterland ist nach kurzer Fahrstrecke erreicht.

  • Panoramafenster mit Sunscreens
  • Kunststofffenster 3-fach verglast mit elektrischen Rolläden
  • Fußbodenheizung
  • Kamin
  • Balkon mit Glasfront
  • Garage mit Zugang zum Haus
  • Stellplatz vor der Garage und neben dem Haus
  • Bäder mit Walk-In Duschen
  • Zwei Küchen
  • Schlossdielen in Eiche
  • Gasheizung

Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber übermittelt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben.

Es fällt bei notarieller Beurkundung eine Käuferprovision i.H.v. 3,57% inkl. MwSt. an.

Sie wollen selbst eine Immobilie verkaufen? Wir erstellen für Sie eine realistische Wertermittlung Ihrer Immobilie und stimmen unser Vermarktungskonzept individuell auf Sie ab.
Sie wollen selbst nicht verkaufen und kennen jemanden, der verkaufen möchte? Profitieren Sie von unserem Tippgebermodell:

https://www.immobye.de/tippgeber-werden/

Architektur by:
Dagmar Tauch
Dipl. Ing. Architektin – AKNW
Altendorfer Str. 538
45355 Essen

Fotos by
alexandra
höner
Dipl.-Designerin &
Photographer
Wittkuller Straße 51
42719 Solingen

Homestaging by:
WODENA GmbH
Elsaßstr. 14
45259 Essen

Energieträger
Enerigeausweistyp
Bedarfsausweis
Energieausweis vorhanden
Ja
Energiekennwert
61,3
Energieeffizienzklasse
B